27.08.2012

Gestern waren wir wieder mal in Heidelberg. Auch wenn das Wetter nicht soooo toll war und wir stellenweise fast weggeblasen wurden, war es insgesamt ein schöner, wenn auch anstrengender Tag. Anstrengend deshalb, weil wir auf dem Heidelberger Schloss waren. Und der Weg dorthin hat 9% Steigung auf Kopfsteinpflaster. Das geht ganz schön in die Beine!

HP-HeidelbergPanorama
Na ja, am Wetter konnten wir ja sowieso nichts ändern, also haben wir uns nichts anmerken lassen und sind brav im Schlossgarten rummarschiert. Dort wird im Augenblick mal wieder restauriert.

Ins Schloss selber dürfen wir Hunde ja leider nicht. Andererseits: sooooo interessant ist das ja sowieso nicht für Hunde. Anderen Wöffis zu begegnen ist viiiieeel spannender!

HP-Muecke-Gruss